Kim Neumann
Kim Neumann
Kim Neumann

Kim Daniel Neumann, Jahrgang 1978, studierte an der FH Braunschweig/Wolfenbüttel Mediendesign. Anschließend folgte ein Aufbaustudium an der Hamburg Media School (MBA, Medienmanagement), das er mit einer Arbeit zum Thema "Finanzierung internationaler Koproduktionen" abschloss.

Während seiner Studienzeit war er als freier Mitarbeiter für die RealTime TV Film- & Fernsehproduktion in Hannover tätig und begleitete später unterschiedliche Produktionen als Zweiter Regieassistent, Produktionsassistent und Aufnahmeleiter.

Seit 2009 arbeitet er als freier Producer (u.a. für C-Films Deutschland und MfG-Film Hamburg).

 

FILMPROJEKTE ALS PRODUCER (Auswahl)

2011 »Zwei Zimmer in Berlin« (Webserie) in Entwicklung, Regie: n.n.
2011 »Linie 102« (Kurzfilm) Regie: Damian Schipporeit
2009 »Kommen Gehen Bleiben« (Kurzfilm) Regie: Corinna Liedtke
2009 »Bobby spielt das Leben« (Kurzfilm) Regie: Matthias Heuser
2008 »Reine Übungssache« (Kurzfilm) Producer, Drehbuch, Regie
2007 »Herr Schwarz« (Kurzfilm) Regie: Mischa Reisewitz

FILMPROJEKTE IN ANDEREN TÄTIGKEITEN (Auswahl)

2010 »Finale« (Kinofilm) Line Producer
2007 »Landgang« (Kurzfilm) Produktionsassistenz
2006 »Polizeiruf 110 - Einer von uns« (Reihe) 2. Regieassistenz
2006 »Lady Anne Welcome« (Industriefilm) Regie, Produktionsleitung
2006 »Honigfalle« (Kurzfilm) Produzent, Drehbuch, Regie
2004 »Die letzte Schlacht« (Dokudrama) 2. Regieassistenz
2004 »Der Dicke« (Serie, Folgen 4-6) 2. Regieassistenz