Aktuelles

AB IN DEN SCHNITT

15.04.2011

Nach einer kurzen Erholungsphase für alle Beteiligten geht es direkt mit der Postproduktion weiter: das 16mm Filmmaterial ist nun abgetastet und liegt uns endlich in digitaler Form vor.

Mit Beginn dieser Woche sitzt der Cutter Stefan Weiss aus München bei FILMBLICK in Hannover am AVID-Schnittplatz, um uns in den nächsten Tagen eine Rohfassung präsentieren zu können.

Bis zur Fertigstellung liegt aber noch ein langer Weg vor uns. Trotzdem freuen wir uns um so mehr, das erste Mal Bilder der Dreharbeiten sehen zu können.